Stefanie Opitz

In Schmachtendorf als Wahlkreis 18 ist Stefanie Opitz Spitzenkandidatin der Grünen für die Ratsliste. Die 40-jährige Mutter und Erzieherin kandidiert auch auf Listenplatz 9 für die Bezirksvertretung Sterkrade und hatte in der Partei schon viele Funktionen inne, wie zum Beispiel Parteisprecherin, Beisitzerin und Delegierte. Sie ist seit 2012 Bürgermeisterin der Stadt Oberhausen und seit 2009 im Rat der Stadt.

Nach der diesjährigen Kommunalwahl möchte Stefanie Opitz gerne Projekte weiter begleiten, die sie gestartet hat. Sie möchte auch viel mehr für den Erhalt der Umwelt und gegen die Klimakrise tun, als es bisher für die Fraktion und Partei der Oberhausener Grünen möglich war.

„Auch der Bereich Gleichstellung liegt mir sehr am Herzen. Dieses Thema wird leider in vielen Bereichen nur am Rande behandelt oder gar ignoriert. Mit einem neuen Team möchte ich diese Herausforderungen annehmen und dem entgegentreten.“