Thorsten Lenk

Thorsten Lenk ist der neue Kandidat der Grünen im Wahlkreis 13 Lirich Nord. Der 41-jährige Haustechniker in einem Essener Altenheim möchte nach der Kommunalwahl aktiv mitwirken, um Oberhausen zu einer freundlichen und lebenswerten Stadt auszubauen.

„Ich will mich besonders für den ÖPNV, den Ausbau der Erzeugung von erneuerbaren Energien, den Ausbau von E-Mobilität, ein lebenswerteres Stadtbild und ein schönes und würdevolles Leben im Alter engagieren“,

so Thorsten Lenk zu seinen politischen Schwerpunkten und seinen Zielen, für die er sich in den nächsten fünf Jahren einsetzen möchte.

So sieht er zum Beispiel, dass im Ausbau der Photovoltaik noch viel mehr gemacht werden kann. Er fände es auch gut, wenn Oberhausen, in ökologischen Bereichen eine Vorreiterrolle übernehmen könnte.